Zum Inhalt springen

Tiere

Islandpferde, Hunde und Katzen leben ein friedliches Leben im Kibo-Lebenshof.Wir arbeiten daran, im Geiste von Zen-Buddhismus und Permakultur – auf konkrete Weise – eine neue Beziehung zwischen Mensch, Tier und Natur aufzubauen. )

MIT EINER MONATLICHEN PATENSCHAFT FÜR EIN TIER IM TIERHEIM KANNST DU :

KANN ES SEHEN, BÜRSTEN, SCHUCKEN UND FÜHREN (unter bestimmten Bedingungen).

– WENN DU WEIT WEG WOHNST, SCHICKEN WIR DIR AUF ANFRAGE GERNE FOTOS VON DEINEM SCHÜTZLING.

– DIESE PATENSCHAFT ERMÖGLICHT ES DEM KIBO UND SEINEN TIEREN, IN SICHERHEIT ZU LEBEN.

– DU KANNST EINE PATENSCHAFT AUCH VERSCHENKEN UND EINE PERSONALISIERTE GESCHENKKARTE ERHALTEN.

Die Bewohner des Kibo-Lebenshof

Katzen entdecken

Etwa fünfzehn Katzen sind in den Gärten des Kibo und des benachbarten Zen-Tempels unterwegs. Es gibt Hauskatzen und andere, die sich entschieden haben, wild zu bleiben. Wir haben für sie schöne isolierte Hütten für den Winter installiert. Wir füttern sie und haben die gesamte Gruppe sterilisieren lassen, um die Artenvielfalt zu erhalten (und ihnen das Leben zu erleichtern). Ihre Patenschaft ermöglicht es uns, Futter, Hygieneartikel und tierärztliche Versorgung zu finanzieren. Entdecke unsere Katzen eine nach der anderen, indem du auf das nebenstehende Bild klickst...

Pferde entdecken

Die KIBO Farm bietet einen Altersruhesitz für 15 Islandpferde aus einer stillgelegten Zucht. Sie sind zwischen 15 und 30 Jahre alt. Um ihnen gute Lebensbedingungen und lange Jahre auf der grünen Wiese zu ermöglichen, brauchen wir Ihre Hilfe. Dank Ihrer Patenschaft kann jedes Pferd je nach seinen Bedürfnissen gezielt betreut werden. Entdecke unsere Pferde eine nach der anderen, indem du auf das nebenstehende Bild klickst...

Lapins, le projet Usagi

"Usagi" ist der japanische Name für Glückskaninchen. Es ist auch der Name unseres Kaninchenrettungsprojekts. Seit November 2021 haben wir zwei Kaninchenpaare aufgenommen, die aus dem SPA ( = Tierheim, renommierte französische Tierschutzorganisation, die in jeder Stadt vertreten ist) adoptiert wurden, nachdem sie ausgesetzt worden waren. Die kleinen Kaninchen, die wir aufnehmen, sind gesund und zählen auf uns, dass sie noch viele schöne Tage haben werden. Unterstütze das Usagi-Kaninchenprojekt mit einer Spende oder einer Patenschaft für ein Kaninchien.

Les modalités de parrainage

Vous pouvez parrainer les animaux du Kibo en faisant un don, mensuel ou ponctuel, sur notre page HelloAsso :

(IMPORTANT : vous pouvez décider du montant de frais de gestion que vous laissez à la plateforme, voire les supprimer complètement. Si vous ne souhaitez pas donner à HelloAsso, pensez à cliquer sur ‚Modifier‘ et cochez ‚Je ne souhaite pas soutenir Hello Asso‘.)

Vous pouvez également envoyer un chèque ou faire un virement au Kibo :

Par chèque : Association KIBO, 14 rue du château d’eau, 67 340 Weiterswiller

Par virement:

IBAN – FR 76 10278010090002356750183 /

BIC – CMCIFR2A

Trombinoskop

Spende

Wir finanzieren das Kibo mit Retreats, Schulungen, Seminaren, Workshops, Patenschaften, Spenden und externer Arbeit.